Uwe
Tanneberger

Die unabhängige Kraft der Mitte

Von hier – Für Sie – Vor Ort.

Liebe Wählerinnen, Liebe Wähler,

Herzlichen Dank für dieses Wahnsinns-Stimmergebnis zur Bundestagswahl 2021 vom 26.09.2021

4,2%

– im Gesamtwahlkreis 62, LDS / TF insgesamt 8.058 Einzelstimmen!

8,5%

– der Stimmen bekam ich in meiner Amtsgemeinde Heidesee!

12,9%

– der Erststimmen konnte ich in meinem Heimatort Prieros gewinnen!

Es hat nicht ganz gelangt, aber dieses Ergebnis ist Ansporn genug, unsere Arbeit mit noch mehr Nachdruck fortzusetzen. Herzlichen Dank.

Ihr Uwe Tanneberger – Freie Wähler Brandenburg

Freie Wähler Brandenburg

Mein Wahlkreis 62

Ich kandidiere für den Wahlkreis 62 / Dahme-Spreewald – Teltow-Fläming III – Oberspreewald-Lausitz I.


 Zur Pressemitteilung
Kandidat Uwe Tanneberger

Der Kandidat Uwe Tanneberger

Lernen Sie mich besser kennen. Erfahren Sie mehr über mich und meine Ziele.


 Erfahren Sie mehr
bundestag-uwe-tanneberger

Wir wollen in den Bundestag!

Verlassen sie sich darauf: Wir werden fragen, nachfassen und vor allem einfordern sowie festgefahrenen Themen neue Dynamik verleihen!


 Erfahren Sie mehr
Über mich – kurz gefasst

Uwe Tanneberger

Zur Bundestagswahl 2021 bin ich für den Wahlkreis 62 als Kandidat der Freien Wähler aufgestellt.

Hier finden Sie die entsprechende PRESSEMITTEILUNG.

Hier finden Sie mehr zu meiner Person
Privat

Ich bin verheiratet und habe zwei erwachsene Kinder.

Wohnort

Ich bin wohnhaft in Heidesee im Ortsteil Prieros.

Beruf

Ich bin gelernter Elektroinstallateur und Ingenieur für Elektroenergieanlagen und Netztechnik.

Gesellschaftliche und politische Eckpunkte

Ich bin stellvertretender Ortsvorsteher und Mitglied im Bauausschuss.

Grundsatz

Schon mal gehört?: „Wen soll ich denn noch wählen? Es ändert sich ja doch nichts ….“

Politikverdrossenheit ist für mich Allerorten zu spüren – in stetigem Maße zunehmend. Ungelöste gesellschaftliche und politische Probleme wachsen an und es scheinen keine Lösungen in Sicht. Die Corona-Pandemie hat dies noch verschärft.

Amtierende Politikerinnen und Politiker tun gerade wieder so, als ob sie sich den Fragen und Nöten der Wähler annehmen und die drängendsten Probleme – gleich nach der Bundestagswahl – angehen und lösen würden. Obwohl sie diese weitestgehend über Jahrzehnte selbst verschuldet haben oder zumindest nichts Grundlegendes getan haben, um diese zu lösen oder zumindest abzumildern.

Erst wenn der Druck wie jetzt von unten (den Bürgern) oder von der Seite (der Opposition) zu groß wird, „saugt“ man kurzfristig diese Themen auf, verdaut und zerredet sie, um sie wenig später (noch immer ohne grundlegende Lösung) wieder zu vergessen.

Für mich ist es unabdingbar Zeit geworden für grundlegende und vor allem wesentliche Schritte. Nachstehend finden Sie eine Auswahl meiner Themen.

Auswahl meiner Themen

Rente

Noch länger arbeiten? Bis 69 oder sogar 72?

Wohnen / Wohnungsnot

Wie wird sich der Wohnungsmarkt weiter entwickeln? Kann sich jeder Wohnen in der Zukunft noch leisten?

Land- und Forstwirtschaft

Warum werden Ökosystem- und Klimaschutzleistungen z.B. von Waldbesitzern nicht gesellschaftlich honoriert?

Bildung und Jugend

Warum gehen zeitgemäße Ausstattung und Digitalisierung der Schulen und Bildungseinrichtungen seit Jahren nicht voran?

UmweltSchutz und Artenschutz

Sollen Profitziele einzelner Konzerne weiterhin vor wirklichem Umwelt- und Artenschutz stehen?

Rüstung und Verteidigung

Welche Ziele werden mittel- und langfristig in bezug auf Auslandeinsätze angestrebt?

Demokratie

Wie kann das Volk auf Bundesebene mitentscheiden?

Lesen Sie hier mehr zu meinen Themen

Freie Wähler – Themen zur Bundestagswahl 2021

ENERGIEWENDE umsetzen

Energiepolitik mit den Bürgern gemeinsam

SICHERHEIT gewährleisten

Recht und Ordnung

SCHULDENUNION stoppen

Gemeinsames Europa mit Verantwortung

ARBEIT muss sich lohnen

Faire Entlohnung sicherstellen

VERKEHRSWENDE ideologiefrei

Wasserstoff als Schlüsseltechnologie

MIGRATION steuern

Kontrolliertes Asylrecht

RENTE in Würde

Zukunftsfähige Reformen durchführen

UPLOADFILTER verhindern

Digitalstandort sichern

BILDUNGSSPITZE erreichen

Gleiche Startchancen für jeden

Blog – Aktuelle Informationen

Beitragsfreiheit verschoben!

Liebe Landesregierung aus SPD, CDU und Grüne: Das ist nicht euer Ernst! Die für 2022 fest zugesagte Beitragsfreiheit für das vorletzte Kitajahr wurde verschoben?Lieber ausländischen Investoren wie z.B. TESLA große[…]

Read more
0
Freie Wähler - Uwe Tanneberger

Müllsammelaktion – Sauberer Wald

Stört Sie das auch schon lange? Diese Vermüllung der Landschaft, vor allem entlang der Straßen? Daher hier der Aufruf zur großen Müllsammelaktion entlang der B246 zwischen Prieros-Brück und Gräbendorfbeidseitig der[…]

Read more
0
Freie Wähler - Wahlforum ZES-Gemeinden

Wahlforum der ZES-Gemeinden

Wahlforum zur Bundestagswahl 2021 – Zeuthen, Schulzendorf und Eichwalde – geladen wurden die Kandidat*innen der Parteien FREIE WÄHLER, SPD, CDU, FDP, B90/Die Grünen, AfD und Die Linke. Am 03.09.2021 um[…]

Read more
0
Wir wollen mit Ihnen regieren

Die Kraft der Mitte

Aus den Orts- und Gemeinderäten, den Kreis- und Landtagen – mit dem Wissen nah an den Problemen und Nöten der Bürgerinnen und Bürger – drängen wir nun auf die politische Bundesebene um uns Gehör zu verschaffen, zu verändern und die Volksparteien daran zu erinnern, was ihre wirkliche Aufgabe ist.

Wir gehören in den Bundestag!

Gemeinsam wirken

Eine neue, unabhängige und bodenständige Kraft aus der Mitte der arbeiteten Bevölkerung muss her – Das sind WIR – die Freien Wähler! Verlassen Sie sich darauf: Wir werden fragen, nachfassen und vor allem einfordern sowie festgefahrenen Themen neue Dynamik verleihen!

Mein Forstbetrieb

“Die Arbeit im Wald zeigt mir immer wieder, wie wichtig es ist die Natur für folgende Generationen zu schützen und zu erhalten.”

Ich habe mir unter anderem die Aufgabe gesetzt, die Artenvielfalt und den Fortbestand der Wälder zu sichern. Der Klimawandel fordert ein massives Umdenken, um die Zukunft der Wälder zu sichern.

Mehr zum Thema Wald

Igelrettungsstation Königs Wusterhausen

Ich unterstütze u.a. auch die Igelrettungsstation in Königs Wusterhausen. Ein wichtiges Anliegen, um die massiv gefährdete Population zu stützen und vor allem zu kleine, kranke und untergewichtige Igel über den Winter zu bringen. Helfen Sie mit!

Zur Webseite der Igelrettung
Igelschutz Königs Wusterhausen

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Dann kontaktieren Sie mich gern!

Schreiben Sie mir. Ich freue mich über Anregungen, Vorschläge und natürlich auch über Kritik.

info@uwe-tanneberger.de

Oder Sie folgen uns über unsere Social Media Kanäle.

Skip to content